Robinienzaun, Robinienzäune, Sichtschutz Robinie

die exklusive Alternative zu Weidenzäunen oder Haselnusszäunen!

Robinienzäune sind es erst seit kurzem auf dem Markt. Ein Robinienzaun ist dauerhafter und widerstandsfähiger als ein Naturzaun aus Haselnuss oder Weide.

Das Geflecht ist extrem robust und widerstandsfähig: Robinienholz ist sehr hart, zugleich zäh und elastisch, und durch seine Gerbstoffe von Natur aus resistent gegen Pilze und Insekten – geradezu ideal für den Einsatz im Gartenbereich.

Robinienzäune als Latten, Staketen oder Palisaden sind schon bekannt, aber geflochtene Naturzäune aus Robinienzweigen werden bislang selten angeboten.

Robinienflechtzäune eignen sich als langlebiger und dekorativer Sicht- und Windschutz für Terrasse oder Balkon sowie zur Eingrenzung von Garten und Grundstück. Robinienholz gehört zu den wertvollsten heimischen Holzarten und wird in Europa nachhaltig angebaut. Auch die biegsamen, ungeschälten Robinienzweigen, aus denen unsere Flechtzäune entstehen, sind äußerst dauerhaft und witterungsbeständig.

Weidenprofi Robinienzäune sind in drei Varianten erhältlich: ohne Rahmen, mit seitlichem Rahmen und mit umlaufendem Rahmen.

Ein Robinienzaun eignet sich zur Terrassen- und Balkonabgrenzung, als Gartenzaun und Grundstückseingrenzung.

Es werden alle 3 Ergebnisse angezeigt